Notfälle bei Kleinkindern

Notfälle bei Kleinkinder / KibeSuisse anerkannt
 
Kleine Kinder forschen, spielen, rennen, springen, …
Leider passieren ihnen in ihrem unbeschwerten Tun manchmal Missgeschicke. Oft genügt ein
kleines „Trostpfaster“ um kleine Pechvögel zu beruhigen. Wie steht es aber, wenn ein grösseres
Malheur geschieht?
 
Im Kurs lernen Sie, wie Sie sich korrekt verhalten. Sie erlangen Sicherheit und Selbstvertrauen im Handeln, wichtige Grundlagen, erkennen die Symptome diverser Krankheitsbilder und können die Massnahmen einleiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.
 
Der Kurs richtet sich an Eltern, Grosseltern, Babysitter, Tagesmütter, Spielgruppenleiter/Innen, Kindergärtner/Innen und weitere Betreuer von Kindern. 

Inhalt

 Er umfasst unter anderem folgende Themen: 

  • Verhalten bei einem Unfall
  • Alarmieren
  • Bewusstlosenlage
  • Herzdruckmassage / Beatmung Kind & Säugling
  • Ersticken
  • Akute Kindernotfälle
  • Bauchschmerzen, Krämpfe, Wundversorgung,
  • Verbrennungen/Verbrühungen, Vergiftungen, Knochenbrüche

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Eltern, Grosseltern, Babysitter, Tagesmütter, Spielgruppenleiter/Innen, Kindergärtner/Innen und weitere Betreuer von Kindern. 


Voraussetzungen

Keine


Dauer

6 Stunden


Kosten

160 CHF / Teilnehmer

230 CHF / Elternpaar


Zertifikat

Nach Abschluss erhalten Sie das  Kurszertifikat "Notfälle bei Kleinkindern" des Schweizerischen Samariterbunds.


Termine 2020

Altnau

Frühling:

Fr. 8. Mai 2020 / 19.00 - 22.00 Uhr &

Fr. 15. Mai 2020 / 19.00 - 22.00 Uhr

Herbst:

Fr. 30. Oktober 2020 / 19.00 - 22.00 Uhr &

Fr. 6. November 2020 / 19.00 - 22.00 Uhr


Anmeldung

Hier geht es zur Onlineanmeldung.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Astrid Etter         071 411 58 78            info@samaritervereinaltnau.ch

oder direkt hier: